Soletta

Nicht verpassen!

Anmeldung für den 11. Antiracup Soletta, ab dem kommenden Samstag 22. Juli 2017 möglich!

So viel sei an dieser Stelle verraten: die Jubiläumsausgabe in Solothurn wird am 19. und 20. August, über zwei Tage ausgetragen. Es besteht die Möglichkeit auf dem Gelände zu campieren, am Samstagabend gibt es Konzerte und über die gesamte Dauer des Anlasses wird für Verpflegung und Unterhaltung gesorgt sein.

FAIRPLAY

Ein Wort das für uns an 1.Stelle steht! Die Spiele sollen fair und miteinander gespielt werden, denn das Spielen und Spass haben soll im Vordergrund stehen. Diese Jahr nehmen wir für den Jubiläumscup eine zusätzliche Punkteverteilung auf. Jedes Team hat am Ende der Gruppenphasen die Möglichkeit das fairste Team seiner Gruppe auszuzeichnen. Das meist gewählte Team erhält zusätzliche 3 Punkte, welche für die Gruppenphase gewertet werden. Wir möchten nochmals betonen, dass der Antiracup sich gegen jegliche Diskriminierung richtet.

Setzen wir an diesen Tagen ein gemeinsames Zeichen, auf wie auch neben dem Fussballfeld!

No Racism!

No Sexism!

No Homophobia!

No Fascism!

! Love Football – hate Racism !

Hast du noch kein Team würdest aber gerne Fussball spielen?

Dann melde dich trotzdem an!

Denn dieses Jahr gibt es das erste Mal die Möglichkeit in einem Mixet-Team zu spielen, also nicht zögern und lass dich überraschen mit wem du in der Gruppe bist!

Melde dich unter soletta@antiracup.ch an mit dem Vermerk Mixet-Team und wir werden dir Bescheid geben sobald sich mehrere Leute angemeldet haben. Ausserdem ist für Kurzentschlossene auch möglich, sich erst am Turniertag anzumelden.

Helfende Hände

Wir sind immer noch auf der Suche nach vielen Helfer*innen welche uns an den zwei Cuptagen tatkräftig unterstützen. Willst du uns deine Hilfe anbieten? Dann melde dich unter soletta@antiracup.ch und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Wir sind froh um jede Person, welche auch nur eine 2h Schicht übernehmen kann.

Tombola

Es wir dieses Jahr eine grosse Cup-Tombola geben wofür wir auf der Suche nach Preisen sind. Hast du also Aufnäher, Kleber, intakte Küchengeräte, nichtmehr getragene Kleider, Platten, alte Wullesocken, oder sonstige Dinge die Zuhause nur rumstehen, welche du schon immer loswerden wolltest?

Melde dich bei uns, wir sind froh über vielfältige Angebote.